Mauern aus Naturstein – mehr als nur ein optischer Blickfang

Mauern aus Naturstein – mehr als nur ein optischer Blickfang

Sie haben einen Höhenunterschied, den Sie mit einer Mauer befestigen möchten? Solch ein Hang lässt sich mit einer Natursteinmauer gut abfangen. Dabei erreichen Sie mit größeren Mauersteinen eine größere Stabilität als mit kleineren. Als Leitspruch gilt "Ein Stein hält, so viel er selbst wiegt". Höhere Stützkraft kann technisch durch mehrere Terrassen oder durch eine größere Neigung erreicht werden. Zum Beispiel hat eine Trockenmauer mit einer dränagefähigen Hinterfüllung gegenüber dichten Schalbetonmauer einige Vorteile. Sie bleiben u.a. flexibel und nehmen leichte Bewegungen des Hangs auf. Trockenmauern sind wasserdurchlässig, was vor allem bei starken Frostphasen weniger Druck auf die Mauer ausübt.

Wenn Sie eine Natur- oder Betonsteinmauer anlegen möchten, die als Stützmauer am Hang dient, muss sie besonders standfest sein. Überlassen Sie das den Profis. Wir von der rt-group setzen sauber Stein auf Stein, damit Sie von der Langlebigkeit und dem natürlichen Charme des beliebten Naturmaterials profitieren.

Zurück

Kundenbewertung & Erfahrungen zu rt-group. Mehr Infos anzeigen.