Wir bauen Fundamente für den nötigen Halt

Wir bauen Fundamente für den nötigen Halt

Die wichtigste Aufgabe des Fundamentes ist es, eine schwere Last zu tragen und sie weiterzuleiten an den Untergrund. Die Untergründe sind jedoch sehr unterschiedlich, so dass es auch unterschiedliche Fundamente geben muss. Am häufigsten findet man in der Praxis die Bodenplatte, das Streifenfundament und das Punktfundament.

In unserem Beispiel brauchte es neue Punktfundamente für große Sonnenschirme, die den Gästen im nächsten Sommer Schatten spenden. Damit die Halterungen auch das halten, was sie versprechen, beginnt ein gutes Fundament bereits mit dem korrekten Ausheben des Lochs für das Fundament. Die Tiefe sollte hierbei mindestens 80cm betragen, damit das Fundamt auch frostsicher ist. Frostsicher bedeutet, dass bei auftretendem Wasser im Boden, der Frost nicht so tief in die Erde reicht, um dieses gefrieren zu lassen. Eine Verformung, das Herausdrücken des Fundaments aus dem Boden oder gar das Sprengen des Betons wird somit verhindert. Zudem wurden die Löcher trichterförmig angelegt, um möglicherweise auftretende Windsoglasten besser aufnehmen zu können. So wird der Beton besser im Boden verankert.

Welches Fundament für wen geeignet ist, hängt stets von unterschiedlichen Faktoren ab. Die wichtigsten sind die Tragfähigkeit des Bodens an sich und die Belastungen, die durch das Gewicht des Bauvorhabens zu erwarten sind.

Sie sind sich nicht sicher, welches Fundament am besten zu Ihrem Bauvorhaben passt? Wir von der rt-group wissen, auf welchem Untergrund Ihr Projekt am sichersten steht und bauen Fundamente für jeden Einsatz.

E-Mail: info@rt-group.de
Telefon: 07973 9292-111

Zurück

Kundenbewertung & Erfahrungen zu rt-group. Mehr Infos anzeigen.